Herzlich willkommen auf der Homepage der
FWG Ingelheim/​​Heidesheim/​Wackernheim e.V.

Zusammen mit unserem Fraktionspartner, dem „Bündnis lebenswertes Heidenheim“, setzen wir uns im Stadtrat, den Ausschüssen, Arbeitsgruppen und Aufsichtsräten für die Belange der Stadt und die Interessen der Bürgerinnen und Bürger ein. Sie sind herzlich eingeladen, bei uns mitzumachen. Anregungen für unsere kommunalpolitische Arbeit sind ebenso willkommen. Schauen Sie bei uns herein! Die Fraktion tagt vierzehntägig im Rathaus oder auch in Zeiten von Corona per Videokonferenz.

Es grüßt recht herzlich die Vereinsvorsitzende
Christiane Bull

 

Aktuelle Meldungen und Beiträge

19.11.21 Pressemitteilung der Fraktionsgemeinschaft Stadtrat Ingelheim BLH und FWG
FWG/BLH: Einrichtung eines Gestaltungsbeirates In der Stadt Ingelheim wurde in den letzten Jahren viel gebaut. Doch nicht alle Bürgerinnen und Bürger sind glücklich mit dem, was hier entstanden ist und wie sich das Angesicht der Stadt entwickelt. Zu viel Beton und Versiegelung, zu viele rechteckige Baukörper im Zentrum, zu enge Verdichtung in den Wohngebieten, solche Aussagen hört man immer wieder. Auf der anderen Seite wird eine Atmosphäre zum Wohlfühlen gerade mit Hinweis auf Neubauten vermisst. Weiter
16.11.21 Pressemitteilung der Stadtratsfraktionen von Bündnis 90/Die Grünen, CDU und FWG/BLH
Ingelheim, den 09.11.2021 Antrag zur Einrichtung eines Gestaltungsbeirates Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Claus, Weiter
27.10.21 Pressemitteilung FWG/BLH
Die gute Nachricht zuerst: Der Winter kann kommen! Noch vor einem Jahr lehnte die Kooperation aus CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FWG/BLH die Aktualisierung des Winterdienst-Streuplans im Stadtrat ab, da die Straßenzüge, die im Wackernheimer Streuplan gelistet waren, nicht in den Ingelheimer Streuplan aufgenommen wurden. Im Stadtrat ging seinerzeit eine heftige Diskussion über Verkehrswichtigkeit und Gefährlichkeit einzelner Straßen, wie z.B. der Kleinen Hohl, voraus. Zuvor hatte sich der Ortsbeirat Wackernheim für den Erhalt des Streuplanes ausgesprochen. Weiter
19.07.21 Pressemitteilung der Fraktionsgemeinschaft FWG/BLH im Stadtrat
Die Fraktionssprecherin Sybille Vogt erklärte die Ablehnung der Fraktionsgemeinschaft FWG/BLH im Stadtrat wie folgt: Knapp 1.000 Menschen haben sich an der Online-Petition für ein Hallenbad in Ingelheim beteiligt. Viele gute Gründe wurden dafür von Ingelheimer*innen,  doch auch von Schwimmerinnen und Schwimmern aus der gesamten Region vorgebracht. Diese Gründe zu wiederholen, würde die Grenzen jedes Presseartikels sprengen. In aller Kürze und zum Bedarf der nahen Zukunft: Weiter
16.07.21 Pressemittelung der Fraktionsgemeinschaft FWG/BLH im Stadtrat
  Die Fraktionsgemeinschaft FWG/BLH hat in der letzten Stadtratssitzung vor der Sommerpause beantragt, für den Zugang zum Freibad im Blumengarten durch Online-Anmeldung bis zum Ende der Badesaison im September umgehend Erleichterungen zu schaffen. Weiter
12.07.21 Pressemitteilung FWG/BLH: Quellen und Wasser werden erlebbar
Wasser ist unsere Lebensgrundlage. Der Wasserreichtum unserer Stadt wird hervorgerufen durch zahlreiche Quellhorizonte. Ein Anliegen der Freien Wähler/Bündnis Lebenswertes Heidesheim ist, diese Quellen erlebbar zu machen und die Bedeutung des Wassers und der Wasserversorgung, gerade in Zeiten des Klimawandels, stärker ins Bewusstsein zu rücken. Daher begrüßt die Fraktionsgemeinschaft FWG/BLH das im letzten Ausschuss für Kultur vorgestellte Projekt „Erlebnispfad Wasser“ mit Nachdruck. Weiter