Liebe Ingelheimerinnen, liebe Ingelheimer,

Herzlich willkommen auf der Homepage der FWG Ingelheim

Die Weichen für eine gemeinsame politische Zukunft sind gestellt: Die FWG Ingelheim und die FWG Heidesheim-Wackernheim haben sich zusammengetan und eine neue, größere FWG Ingelheim-Heidesheim-Wackernheim gegründet.
Damit wurde ein wichtiger Schritt vollzogen, denn nur gemeinsam kann es uns gelingen, unsere politischen Vorstellungen und Ziele auch in der kommenden Wahlperiode umzusetzen.

Es tut sich viel in unserer Stadt. Die Sanierung des alten Rathauses in Nieder-Ingelheim ist abgeschlossen. Die erste Ausstellung wurde eröffnet und wir Ingelheimer haben nun eine neue Kulturstätte, auf die wir stolz sein können.
Auch der Umbau des Winzerkellers macht große Fortschritte. Wir hoffen auf zügigen Fortgang der Bauarbeiten, damit uns auch diese Veranstaltungsstätte bald zur Verfügung steht. Besonders den Ingelheimer Winzerinnen und Winzern wünschen wir viel Erfolg für die Vinothek.

Es ist nicht zu übersehen: der Kommunalwahlkampf wirft seine Schatten voraus. SPD und CDU „bereisen“ die Stadtteile. In Pressemitteilungen wird deutlich, auf welche Themen es besonders ankommt. Auch wir werden uns mit Aktivitäten, sowie Flyern etc. positionieren.

Auch lädt die FWG zu einer Abendveranstaltung ein: Gemeinsam mit dem Bündnis Lebenswertes Heidesheim wollen wir mit den Ingelheimer Bürgerinnen und Bürgern über Schulentwicklung und Bildungspolitik diskutieren.

„Qualität und Vielfalt in der Bildung: Neue Schule für Ingelheim“.
Termin: 18. September 2018
im Großen Saal des Weiterbildungszentrum, Neuer Markt 3, Ingelheim

Bitte wenden Sie sich direkt an uns, wenn Sie Anregungen oder Wünsche haben, die wir weitertragen oder diskutieren können.
Wenn Sie selbst aktiv werden und Einfluss nehmen wollen - Ihre Mitarbeit ist willkommen! Ein- bis zweimal im Monat haben wir Fraktionssitzungen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Gäste sind nach vorherigem Kontakt herzlich eingeladen.

Christiane Bull

Auszug aktueller Pressemeldungen
19.12.18 Rede der Fraktionssprecherin der FWG vor dem Stadtrat zum Haushalt 2019
Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, sehr geehrte Beigeordnete und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung, sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Ratskolleginnen und –kollegen ! Traditionsgemäß ist die letzte Sitzung des Stadtrats im Dezember die Stunde der Fraktionen: das heißt die Stunde des kritischen  Rückblicks, der Standortbestimmung und des Ausblick auf das folgende Jahr mit seinen Aufgaben und Herausforderungen. Weiter
18.12.18 FWG Ingelheim/Heidesheim/Wackernheim, Pressemitteilung Nr. 2
Ingelheim. Für die FWG und das Bündnis 90/ Die GRÜNEN ist das im letzten Haupt- und Finanzausschuss angesprochene Thema „Eisbahn“ noch nicht abgehakt. Es gibt uns zu denken, dass die berechtigte Frage nach den Kosten der Eisbahn zurück in den Aufsichtsrat verwiesen wird“, äußert sich Fraktionssprecherin Christiane Bull. Weiter
22.11.18 FWG Ingelheim/Heidesheim/Wackernheim, Pressemitteilung Nr. 1
WACKERNHEIM.Die neu fusionierte FWG Ingelheim/Heidesheim/Wackernheim e.V. hat sich in ihrer ersten gemeinsamen Mitgliederversammlung am vergangenen Dienstag, 13.11.2018, nun auch personell neu aufgestellt. Nachdem bereits im Juni Christiane Bull und Dieter Berg noch in getrennten Sitzungen als erste und zweite Vorsitzende der „neuen“ FWG gewählt worden waren, wurden bei der jetzigen Versammlung im Wackernheimer Dorfgemeinschaftshaus die weiteren Vorstandsposten besetzt. Weiter
09.09.18 FWG Pressemitteilung Nr. 9 / 2018
“Qualität und Vielfalt in der Bildung! Neue Schule für Ingelheim“, so heißt das Thema eines Informations- und Diskussionsabends am Dienstag, 18.09.2018, zu dem das Bündnis lebenswertes Heidesheim (BLH) und die FWG Ingelheim alle Eltern, Vertreter der Ortspolitik und interessierte Bürgerinnen und Bürger von 19.00 bis 20.30 Uhr in den Großen Saal des Ingelheimer Weiterbildungszentrums (WBZ) einladen. Weiter